Uroldies

Für diejenigen, die es gar nicht lassen können gibt es im GSC die UrOldies.
Aus Freude am Fußball und um die Knochen nicht einrosten zu lassen, wird jeden Donnerstag um 19:15 in der Halle am Tüttendorfer Weg trainiert. Sind Schulferien und die Halle ist geschlossen, weichen wir auf Rasen/Kunstrasen unseres neuen Sportparks aus. Auch außerhalb des Spielfeldes ist diese Truppe ein sehr geselliger Haufen. Seit Jahren sorgen unsere 3-tägigen Busfahrten im September in Gettorf für Gesprächsstoff. 2017 ging es in den Spreewald. Mit Damen findet meist im Januar/Februar eine sogenannte nachgezogene Weihnachtsfeier statt. Bis zu 45 Personen kommen zusammen, die es sich im Hotel Stadt Hamburg gut gehen lassen. Es gibt immer mal Gelegenheit, sich spontan zu treffen. Mal zum Grünkohl-Essen, zur Pizza oder zu den Galloway-Rouladen im Umland.

 

Regen Zulauf fand auch unser Grillfest im Sommer (14.07.2017). Gern nutzen wir das Vereinsheim der Kleingärtner 'Framkoppel'. Die Teilnehmer bringen Salate, selbst gebackenes Brot und Kuchen mit. Das schont die Mannschaftskasse.


Die meisten von uns sind über 60, die Ältesten haben die 80 hinter sich gelassen. Haben aber weiterhin Lust an unserem Sport. Es gibt wohl wenige Vereine, in dem Mitglieder diesen Alters regelmäßig Fußball spielen.
Wir kicken weiter, solange es geht und die Gesundheit es zulässt.....

 

Wir spielen auch gern mal gegen etwa Gleichaltrige anderer Vereine. Bitte um Kontaktaufnahme, wenn Interesse besteht.

Jeden Donnerstag, von 19:15 - 20:30 Uhr ist Training in der Sporthalle der Park-Schule, am Tüttendorfer Weg 2.
Interessierte können gern vorbeischauen. Wir sind offen für weitere Fußballbegeisterte und haben Spieler aller Leistungsklassen in unseren Reihen.

 

Kontakt:  Rudolf Behringer    Gartenstr. 5a           24214 Gettorf      Tel.: 04346-8930

                  oder

                  Wenzel Sperl            Steenredder 18       24214 Gettorf      Tel.: 04346-5216

 

                  E-Mail: mitgliederverwaltung@gettorfer-sc.de

 

Spreewald 2017
18 UrOldies waren im Spreewald.